Präzise Messergebnisse

für einen gesunden Sattel

 

Ich habe mich für dieses System entschieden, weil mir die einfache Handhabung gefällt. Die Zeit, in der das Pferd ruhig stehen muss, ist absehbar und die eigentliche Messung erfolgt in wenigen Sekunden. Der zeitliche Aufwand für Sattler und Besitzer ist relativ gering, trotzdem liefert die Messung ein exaktes Ergebnis.

Nadja Völkl, Die Sattelkammer

HORSESHAPE Partner Sattlerei Guido Netzer im SWR

Fr, 20.05.2016 11:10 Alter: 3 Jahre

HORSESHAPE Partner Guido Netzer war im SWR Format "Handwerkskunst!" zum Thema "Wie man einen Sattel macht" zu sehen.

 

Den Beitrag finden Sie in der SWR Mediathek unter folgendem Link: 
swrmediathek.de